Als wir begannen, unsere Internet-Präsenz auf Joomla! umzustellen, hatten wir uns noch nicht mit dem Begriff Blog beschäftigt. Versäumt haben wir es offenbar, hier auch fest zu halten, ab wann wir eigentlich begannen, mit Blogs zu arbeiten.

Da Joomla! Blogs unterstützt, brauchten wir uns nur in die Philosophie von Joomla! für Blogs einzuarbeiten, was anfangs so aus sah, als ob es relativ schnell erledigt ist und wir begannen bereits in der Joomla!-Version 1.x die ersten Blogbeiträge zu schrieben. In Joomla! ist ein Blog-Beitrag ein normaler Beitrag, der einer bestimmten Kategorie zugeordnet wird und über diese Kategorie und den Typ des  Menüeintrags (Kategorieblog) wird dann die inhaltliche Zuordnung der einzelnen Beiträge zur entsprechenden Webseite gesteuert. U.A. auch dafür gibt es die schöne Funktion Weiterlesen, die wir in ihrer Darstellung über die verschiedenen Parameter, bzw. Merkmale oder Eigenschaften auch erst lernen mussten, so zu beherrschen, dass wir genau das gewünschte Ergebnis erzielten. - Insofern hat das Verstehen der Arbeitsweise von Joomla! bei Blogbeiträgen und insbesondere bei der Funktion Weiterlesen doch etwas länger gedauert.