Das Gestalten mit der Joomla!-Erweiterung JoomGallery macht so viel Spass, dass wir in den letzten Tagen zügig voran kamen, die alte Webpräsenz um zu bauen.

So konnten fast alle Teile, die wir umstellen wollen, abgeschlossen werden (nur der Teil Gedichte fehlt noch) und dabei wurden die nicht mehr benötigten Teile der alten Webpräsenz auch gleich entfernt und die Links der neuen angepasst. Der Rest ist nun überschaubar und kleinere Anpassungen erfolgen schrittweise.

Auch funktionierte ein automatisiertes Update von JoomGallery völlig Problem-los und die Funktionalität von JoomGallery ist sehr intuitiv und umfangreich. Das nachträgliche Austauschen eines Fotos in einer fertigen Slideshow ist z.B. sehr einfach gelöst und zur Reihenfolge der Fotos in der Show stehen im Bildermanager die normalen Joomla!-Mittel zur Verfügung.

Und für zwei Bergtouren, bei denen wir in der Vergangenheit keine Fotos integriert hatten, haben wir das gleich noch nach geholt.