2008 Pause Zutaten   Für 2 Personen: 4 Eier 150 g Joghurt oder saure Sahne 100 g Wasser 1 Esslöffel Senf 1 Esslöffel Zuckersirup Apfelessig, Oel, Mehl, besser Vollkornmehl Guten Appetit!   Zubereitung   1 Esslöffel Öl erhitzen und mit einem Esslöffel Mehl/Vollkornmehl ellbraun oder dunkelbraun unter Umrühren rösten, mit Joghurt und Wasser ablöschen und sahnig rühren, mit einem Eßlöffel Senf und einem Eßlöffel Sirup (oder etwas Zucker) abschmecken, eventuell auch etws Apfelessig dazu geben, 4 Eier langsam in die Sauce gleiten lassen, Elektoherd ausschalten (bei Gas auf kleiner Flamme) und die Eier 10 min. stocken lassen. Die Angaben ergeben reichlich Sauce, Zuckersirup gibt eine schöne Farbe und rundet den Geschmack ab. Je weniger Wasser man nimmt, je kräftiger der Geschmack, statt Joghurt kann man auch saure Sahne nehmen. Dazu isst man Salzkartoffeln, ein Gurkensalat rundet das Gericht mit Gemüse ab.
© Peter Kiesel - Letzte Änderung: 23. Februar 2012 -